Einliegerwohnung

Was ist eine Einliegerwohnung?

Eine Einliegerwohnung ist eine kleine, abgeschlossene Wohnung in einem Ein- oder Zweifamilienhaus. (Abkürzung: ELW)
Diese muss mindestens 23 m² groß sein und über einen eigenen Zugang haben. Ein separater Hauseingang ist nicht zwingend vorgeschrieben. Auch die gemeinsame Nutzung von Flur oder Treppenhaus ist zulässig. Zwingend notwendig ist aber eine Kochmöglichkeit sowie Bad und Toilette.

 

Hier sehen Sie einen Mustergrundriss für eine Einliegerwohnung in einem Einfamilienhaus.

Einliegerwohnung im Einfamilienhaus