Sonderumlage

Was ist eine Sonderumlage?

Über eine evlt. Sonderumlage wird bei der jährlichen Eigentümerversammlung entschieden. Eine Sonderumlage wird fällig, wenn in einem Mehrfamilienhaus größere Reparaturen anstehen, welche durch die Instandhaltungsrücklage nicht gedeckt sind. Eine Sonderumlage ist dann für alle Eigentümer des Gemeinschaftseigentums fällig.

 

Achtung wichtig:

Sie sollten vor einem Kauf einer Wohnung immer einen Blick in das Rücklagenkonto der Eigentümergemeinschaft werfen. Lassen Sie sich ebenfalls die letzten 3 Protokolle der Eigentümerversammlung aushändigen sowie idealerweise auch einen Wirtschaftsplan vom Hausverwalter.

Mehr Informationen zum richtigen Kauf einer Wwohnung finden Sie auch bald in unserem Blog.

 

Musterbild Mehrfamilienhaus:

Sonderumlage in einem Mehrfamilienhaus