Anschaffungskosten

Was sind Anschaffungskosten?

Beim Kauf eines Bestandsobjektes (Wohnung oder Haus) fallen neben dem Kaufpreis sogenannte Anschaffungskosten (auch Kaufnebenkosten, oder Weichkosten genannt) an. Diese sind die Grunderwerbsteuer, die Gebühren für Notar und Grundbuchamt und ggf. Maklercourtage.

 

Beispiel zu Anschaffungskosten

Anschaffungskosten

 

Videoglossar

Alle Themen finden Sie auch onlie als Video in unserem YouTube-Kanal: