Abtretung

Was versteht man unter Abtretung?

Unter Abtretung versteht man die vertragliche Übertragung einer Forderung oder Rechte vom alten Gläubiger auf den neuen Gläubiger.

Beispiele sind Abtretung:

  • einer Grundschuld
  • einer Kapitallebensversicherung
  • oder einer Forderung (Geld, Sach-, Wertpapierforderung)

 

Abtretung

 

Begrifflichkeiten:

Zedent = Alter Gläubiger
Zessionär = Neuer Gläubiger
Schuldner
Abtretungsvertrag

 

Hier finden Sie Videos zum Online-Immobilienglossar:

Weitere Informationen finden Sie ebenfalls unter: Gesetze Online